Der PADI Instructor Development Course besteht aus drei Teilen: dem Selbststudium, dem Assistant Instructor und dem Open Water Scuba Instructor Programm. Die Kombination dieser Programme ist der IDC.

Du wirst nicht nur lernen, wie man im Unterrichtsraum, im Schwimmbad oder im Freiwasser unterrichtet sondern auch wie man alle PADI Materialien effektiv einsetzt.

Das Instructor Trainingsprogramm ist intensiv, anspruchsvoll, aufregend und macht Spaß. Du wirst neue Freunde kennen lernen, wertvolle Lebenserfahrungen machen und gleichzeitig eines der begehrtesten Brevets in der Tauchindustrie erwerben, das des PADI Open Water Scuba Instructors.

Eine unterhaltsame und aufregende Karriere wartet auf dich.

Weiterlesen..